Natürliche Brustformung mit Stammzellen

März 14, 2011 at 10:02 am Hinterlasse einen Kommentar

Viele Frauen sind mit ihrer Brust unzufrieden. Die Gründe sind aber so verschieden wie die Menschen. Oft wünschen sich Frauen, die von Natur aus nur wenig Brust besitzen, ein volleres Dekolletee. Andere wiederum beklagen durch Schwangerschaft und Stillen verlorenes Brustvolumen oder sind mit der natürlichen Form ihrer Brust nicht glücklich. Auch bei angeborenen Brustasymmetrien und nach Tumorentfernungen wünschen sich viele Frauen eine Angleichung bzw. Rekonstruktion. Was ein Großteil dieser Frauen teilt, ist der der Wunsch nach einem natürlichen Ergebnis.

Stammzellangereichertes Eigenfett kann zur Erfüllung aller genannten Wünsche herangezogen werden, von der Brustvergrößerung bis hin zur Brustformung. Doch auch für Trägerinnen von Silikonimplantaten ist stammzellangereichertes Eigenfett interessant. So läßt sich damit einerseits die Brust zusätzlich zum Implantat formen (etwa, um „Implantatkanten“ zu kaschieren) oder um die Brust nach dem Entfernen der Silikonimplantate wieder aufzubauen und zu einer natürlichen Brustgröße zurückzufinden.

Advertisements

Entry filed under: Brustvergrößerung mit Stammzellen, Stammzellen aus Eigenfett. Tags: , , .

Natürliche Verjüngung der Hände Brustvergrößerung ohne Implantate

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Trackback this post  |  Subscribe to the comments via RSS Feed


Kalender

März 2011
M D M D F S S
« Feb   Apr »
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031  

Most Recent Posts


%d Bloggern gefällt das: