Gesäßvergrößerung – ist das möglich?

März 23, 2011 at 10:00 am Hinterlasse einen Kommentar

Viele Frauen träumen von einer größeren Brust und einem kleineren Po. Doch es gibt auch Frauen, die sich untenrum weiblichere Formen wünschen. Bisher war eine Vergrößerung des Pos nur durch Einsetzen von Silikonimplantaten möglich.

Mit der neuen Stammzelltechnologie können Hüften und Po natürlich und ohne Implantation von Fremdkörpern vergrößert werden. Allerdings sind der Vergrößerung Grenzen gesetzt, da das Eigenfett von anderen Körperpartien gewonnen werden muß. Im Falle einer Gesäßvergrößerung kommen als Quellen für das Eigenfett meist nur Bauch und Schenkel in Betracht. Sicher ist: Auf eigenem Gewebe sitzt es sich angenehmer als auf Silikonkissen!

Eine Vergrößerung des Pos mit stammzellangereichertem Eigenfett ist übrigens auch bei Männern möglich.

Advertisements

Entry filed under: Stammzellen aus Eigenfett. Tags: , .

Haarwuchstherapie mit Stammzellen aus Eigenfett Brustvergrößerung ohne Narben

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

Trackback this post  |  Subscribe to the comments via RSS Feed


Kalender

März 2011
M D M D F S S
« Feb   Apr »
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031  

Most Recent Posts


%d Bloggern gefällt das: