Skandal um undichte PIP-Silikonimplantate

Januar 2, 2012 at 8:35 pm Hinterlasse einen Kommentar

Zurzeit berichten Medien über schadhafte Silikonimplantate des französischen Herstellers PIP. Bei diesen Implantaten neigt die Hülle zum Reißen, wodurch die Füllung der Silikonkissen austreten und in weiterer Folge Entzündungen hervorrufen kann. Außerdem wurde der Verdacht geäußert, dass das verwendete Silikongel Krebs hervorrufen könnte. Ob bereits eingesetzte Brustimplantate sicherheitshalber entfernt werden müssen, ist Gegenstand weiterer Untersuchungen.

Für Deutschland existieren noch keine Informationen zur Verbreitung der PIP-Implantate. Während in Frankreich geschätzte 30.000 und in England gar bis zu 50.000 Frauen PIP-Implantate tragen, wurden in Österreich nur von einer plastischen Chirurgin bei acht Frauen diese Brustimplantate verwendet. Bei drei Patientinnen wurden die erst vor etwa 2 Jahren aus ästhetischen Gründen eingesetzten Implantate bereits wieder entfernt. Die restlichen 5 Patientinnen, bei denen die Implantate zur Brustrekonstruktion dienen, werden medizinisch überwacht, da eine neuerliche Operation riskanter wäre.

Doch österreichische Patientinnen hatten dabei noch Glück: Prof. Marcus Müllner von der AGES (Agentur für Gesundheit und Ernährungssicherheit) führt die geringe Verwendung der PIP-Implantate in Österreich „auf andere Vertriebswege und andere Menschen“ zurück. Die PIP-Implantate waren nämlich CE-zertifiziert und erfüllten bei der Zulassung dieselben strengen Kriterien wie Silikonimplantate anderer Hersteller. Den Medien zufolge hatte der Hersteller bei der Zertifizierung tadellose Implantate vorgelegt. Die Mängel waren den Silikonkissen nicht anzusehen und zeigten sich erst nach einigen Jahren!

Advertisements

Entry filed under: Brustvergrößerung mit Silikonimplantaten.

FDA: Jedes fünfte Silikonimplantat muß innerhalb von 10 Jahren entfernt werden

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Trackback this post  |  Subscribe to the comments via RSS Feed


Kalender

Januar 2012
M D M D F S S
« Jun    
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031  

Most Recent Posts


%d Bloggern gefällt das: